Mit fast 40 Prozent hat Sibylle Keupen vorerst die Nase vorn

Liegt jetzt (13. 09., 20.30 Uhr) bei 39 Prozent, aber noch sind nicht alle Stimmen ausgezählt: Sibylle Keupen, parteilos, aber für die Grünen im Rennen. Der Kandidat der CDU, Harald Baal, dümpelt bei 24 Prozent herum, für Aachen eine Sensation. Der SPD-OB-Kandidat, Matthias Dopatka, liegt jetzt bei 22 Prozent. Piraten, UWG und Die Partei spielen bei der Wahl keine Rolle, das muss man leider sagen. Zusammen könnten sie eine Fraktion im Rat bilden. Volt holt auf Anhieb 2 Sitze und wird sicher auch koalieren wollen, um eine Fraktion auf die Beine stellen zu können. Die AfD kommt auf 2 Sitze, das ist in NRW unter Landesdurchschnitt.

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.