Hat die Politik das Internet verstanden?

Das (s. Überschrift) fragt eine WDR-Dokumentation. Sehr interessant. Man erlebt, wie sie sich mühen, und wie unmöglich es für die etablierten Parteien ist, das Versäumte jemals nachzuholen. Jahrelang haben CDUSPDFDP den Anschluss verpasst an die Themen, immer wieder neu die Form verfehlt, wie über angesagte Themen geredet werden muss . . . und jetzt soll es aber klappen.

Knapp 30 Minuten, die mal wieder keine verlorene Lebenszeit sind.

***

Und hier mal ein paar konkrete, digitalpolitische Wünsche, lichtgesprüht ans Kanzleramt und an ein anderes Gebäude des Bundestags in Berlin. (von Netzpolitik.org). Auf deren Erfüllung wartet die Welt. Allein, die etablierte Politik sieht nichts und hört nicht zu. Lichtpiraten

Foto: Netzpolitik.org in Berlin

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.