Armin Laschet im Podcast der ZEIT und „Karl der Kleine“ an einer Hauswand in Burtscheid

Die Erde zu retten, das könnte auch für Printenfans ein wichtiges Anliegen sein. „Karl der Kleine“ wirbt in Burtscheid in der Eupener Straße 35 für dieses Anliegen. Meterhohe Bilder sieht man in Aachen besonders oft im Frankenberger Viertel. Zuletzt wurde am Pastorplatz ein Porträt von Anne Frank fertig. Das Mädchen hat dort vor seiner Flucht in die Niederlande für kurze Zeit bei der Großmutter gewohnt. Es sind dies Graffiti, die mit Billigung und manchmal sogar auf ausdrücklichen Wunsch der Hauseigentümer entstehen. Insofern scheint es in der Kunst der Fassadenmalerei eine Zeitenwende gegeben zu haben. Früher waren derartige Bilder nicht erwünscht, wurden immer schnell entfernt. Eupener Straße: Ein paar Meter weiter badet Karlchen in Printen, wie Onkel Dagobert in seinen Millionen.

***

Eine neue Folge des Podcast der ZEIT (mit offenem Ende) ist online. Der Aachener und  Ex-Kanzlerkandidat Armin Laschet war 2 Stunden und 44 Minuten bei den Journalisten der ZEIT zu Gast. Jetzt ist das Gespräch, bei dem der Gast das Ende selbst bestimmen kann, auf allen guten Podcastplattformen und bei ZEIT ONLINE nachzuhören.

Die Hamburger teilen zu dem Podcast-Beitrag folgendes mit:

Er war Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und Kanzlerkandidat der CDU. Bei Antipasti und Peroni spricht Laschet über seine Anfänge als Bundestagsabgeordneter, als er zur “Pizza Connection” gehörte, von seinen politischen Gegnern und Vorbildern, von seinem Glauben und von seinen Begegnungen mit dem Papst – und von seiner besonderen Beziehung zu Angela Merkel.
Er berichtet Christoph und Jochen von Missgeschicken und Negative Campaigning im Wahlkampf und davon, wie er zum Feindbild wurde, was ihn bis heute verwundert. Er schwärmt von seiner Heimatstadt Aachen und vom Karneval, erklärt, wieso er Politiker geworden ist und es nie bereut hat, wie er an Wahltagen die Zeit totschlägt und was er an Scholz Stelle anders machen würde. Als Schlusswort wählte Armin Laschet: “Markus Söder”.

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.