Kommunalpolitik: drei Sitzungen, wichtige Themen

Wer wissen will, wie der Pastorplatz im Frankenberger Viertel einmal aussehen wird, muss sich am heutige Montag, 29. April, um 17 Uhr im  Verwaltungsgebäude Katschhof, Johannes-Paul-II.-Straße 1, Zimmer 305, einfinden. Da trifft sich die Bezirksvertretung Mitte. Dort soll auch der Bau des heißersehnten Unterstandes für Jugendliche in der Barbarastraße (Eilendorf) vorgestellt werden. Zum Pastorplatz: s. Archiv hier

Außerdem geht es unter Tagesordnungspunkt 11 um ein großes Grundstück – zwischen Theaterstraße und Wirichsbongardstraße gelegen. Die Politik muss entscheiden, was dort neu errichtet wird. Ein Hotel und ein Studentenwohnheim? Oder Wohnungen für Familien? Oder wie, oder was? Bitte hier alles nachlesen, es handelt sich um ein prominentes Grundstück. Der Gestaltungsbeirat scheint an den Plänen des Investors doch allerhand auszusetzen zu haben, was aber nichts Ungewöhnliches ist.

Am Dienstag, 30. April, trifft sich um 17 Uhr der Finanzausschuss im Sitzungssaal von Haus Löwenstein, Markt 39. Diskutiert wird u. a. über nachhaltige Personalwirtschaft, Personalentwicklung und Personalförderung in städtischen Kindertageseinrichtungen und offenen Ganztagsschulen. Die Stadt Aachen möchte – um den Mangel an ErzieherInnen auszugleichen – selbst auch ausbilden. Dazu müssen die PolitikerInnen die nötigen Finanzen genehmigen.

Donnerstag, 2. Mai, steht eine Sitzung des Ausschuss für Soziales, Integration und Demographie an. Beginn: 17 Uhr im Sitzungsaal des Rathaus. Drei der Themen: die Situation im Frauen- und Kinderschutzhaus Aachen, ein Rück- und Ausblick auf das Programm „Nadelfabrik und Kennedypark“ und die Vorstellung des Vereins Pro Arbeit.

Das Presseamt der Stadtverwaltung teilt mit: Ihr seid alle „zu den öffentlichen Beratungen herzlich willkommen“.  Termine, Tagesordnungspunkte und die Sitzungsunterlagen findet ihr im Ratsinformationssystem unter: http://ratsinfo.aachen.de/bi/si010.asp

Bitte empfehlen Sie AachenNews.org weiter

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.