Was nehmen die Kameras auf dem Klinikum-Parkplatz auf?

Kommt dieser Autofahrer auf den Parkplatz vom Klinikum rauf und anschließend wieder runter? Was macht die Kamera?

Kommt dieser Autofahrer auf den Parkplatz vom Klinikum rauf und anschließend wieder runter? Was macht die Kamera? Einige Neugierige wollten es gestern wissen.

Wer mit einem Auto auf den großen Parkplatz des Aachener Klinikums fährt, dessen Autokennzeichen werden seit einigen Monaten „erfasst“, wie es heißt. Also fotografiert oder gefilmt oder gescannt. Man fährt mit dem Wagen bis zur Schranke, drückt auf den Knopf und heraus kommt das Parkticket. Auf dem Parkticket ist das Auto-Kennzeichen aufgedruckt.

Löschen wird zugesagt. Na, da sind wir aber beruhigt.

Löschen wird zugesagt. Na, da sind wir aber beruhigt.

Das geschieht laut Mitteilung an der Schranke „aus Servicegründen“. Aus Servicegründen fotografiert werden? Nicht aus Gründen der Überwachung von irgendetwas? Bin ich eigentlich die einzige, die das mit den Servicegründen nicht versteht?

Gestern konnte ich zufällig 😉 eine Gruppe offenbar sehr neugieriger Menschen beobachten. Die wollten jetzt mal genau wissen, was die Kamera da eigentlich alles erfasst. Nur das Kennzeichen oder mehr? Von welchem Zeitpunkt an? Wie viel wird sonst noch vom Auto „erfasst“? Auch das Konterfei vom Fahrer, auch das des dahinter Sitzenden?

Da sieht man eine der Kameras. Alle wurden für teures Geld "aus Servicegründen" angeschafft. Vielen Dank.

Da sieht man eine der Kameras. Alle wurden für teures Geld „aus Servicegründen“ angeschafft. Vielen Dank.

Was fotografiert die Kamera, wenn das Kennzeichen mal von innen hinter die Windschutzscheibe geklemmt ist? Was macht sie, wenn es sich um ein Kennzeichen handelt, das es so nicht geben kann? Zum Beispiel „FU – CK – 1984“ oder „DAF – UQ – 1984“? Gleicht sie das, was sie „sieht“ ab und erkennt, dass es sich um ein erfundenes Kennzeichen handelt? Oder wie?

Fragen über Fragen, die sich alle beantworten lassen. Denn was die Kamera erfasst, wird ausgedruckt . . . auf dem Parkticket.

Das Erfasste wird bei der Ausfahrt wieder gelöscht, so wird versprochen. Tja, bin ich die Einzige, die daran Zweifel hat? Die von mir beobachtete Gruppe will ihre Ergebnisse öffentlich machen. Vielleicht steht ja bald was in der Zeitung.

Über uebergangshymne

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Was nehmen die Kameras auf dem Klinikum-Parkplatz auf?

  1. Uschi59 schreibt:

    Jemand, der unter Pseudonym („DerZuschauer“) hier kommentiert und mehr Klarstellung und Glaubwürdigkeit verlangt… Ich darf mal grinsen?

    Als Stammleserin dieses Blogs weiß ich einigermaßen Bescheid über den politischen Hintergrund von Frau Vallot und habe das stets präsent, wenn ich hier lese – sie muß es MIR also nicht ständig wieder erklären. Echt jetzt!

    Gefällt mir

  2. DerZuschauer schreibt:

    Zufällig vorbei gekommen? Ich denke eher, dass Sie vorher über die Aktion Ihrer Parteikollegen informiert wurden. Das ist schon in Ordnung, wenn Sie dass dann auch klarstellen, dass Ihre Parteifreunde dort sind und Sie Teil dieser Organisation sind.

    Auch wenn es für die meisten Leser hier kein Geheimnis ist, dass Sie Mitglied der Piratenpartei sind und in Aachen als Sachkundige Bürgern für diese Mitwirken.

    Ansonsten machen Sie sich selbst unglaubwürdig.

    Gefällt mir

    • mv schreibt:

      Ja, Sie haben Recht.
      Das mit dem „zufällig vorbeigekommen“ ist ironisch gemeint. Wie naiv. Ich hätte wissen müssen, dass man das missverstehen kann. Denn, wie oft gesagt wird: Ironie funktioniert in vielen Zusammenhängen im Internet nicht. Das ist mir jetzt zum 2. Mal aufgefallen. Ich werde in den Text ein 😉 einfügen.
      „Journalismus in Aktion“ bedeutet, dass ich an Aktionen teilnehme und selbst Aktionen starte. Das kann ich, weil ich zur Zeit ganz und gar unabhängig bin und keinem Arbeitgeber verpflichtet. Und diese Zeit nutze ich.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.