Monatsarchiv: Januar 2018

Mehr Infos zu den „Menschenversuchen“

So kann’s gehen: Mit einem Schlag ist das Image der RWTH massiv angekratzt, weltweit. „Menschenversuche“ lautet der Vorwurf, „mit Gas“. Da braucht man in Deutschland nicht weiter nachzufragen und aufzuklären, auch die Studie selbst hat bestimmt keiner derjenigen, die so … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Kinder auf Schritt und Tritt überwachen?

Die Aachener Piraten haben eine Pressemeldung zum Projekt „Schutzranzen“ herausgegeben. In der Zwischenzeit (Stand: 26.01.2018, 12 Uhr) haben sich die Stadt Wolfsburg und die Volkswagen AG offiziell aus dem Projekt zurückgezogen. Weiterhin an Bord sind u.a. die Firma Coodriver, die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Was sonst noch los ist . . .

Was ist los in Aachen, worüber spricht man? Da fällt mir zunächst der Personalmangel in der Stadtverwaltung ein. Es sind an die 200 Stellen unbesetzt, besonders bei der Feuerwehr und in den Kitas. Mehr Geld und unbefristete Verträge sollen jetzt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der Hof, plötzlich ohne Bauzaun

Endlich mal ohne Bauzaun ist in diesen Tagen der Hof zu erleben – der Platz zwischen Körbergasse und Krämerstraße. Wäre ja schön, wenn der dreieckige Platz über Karneval so bliebe, danach allerdings wird wieder alles aufgerissen, denn der Hof wird … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Hol dir Infos und Aufkleber (jetzt mit update)

Bei Fragen zu eTickets kommt zum Stammtisch heute (Die., 16. Januar) ins Piratenbüro Wilhelmstraße 85, Aachen. Ab 19.30 Uhr steht Verkehrspolitiker Matthias Achilles dort für Fragen und Anregungen zu e-Ticket und auch zum Thema „Mobilität in Aachen“ zur Verfügung. Das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Nur wer in der Innenstadt wohnt, weiß . . .

Einen dezenten Hinweis an alle Wildpinkler entdeckte ich heute an einer Wand vom Bahnhof Rothe Erde. Hahaha. Schön auch die kleine Skizze (rechts, unten), wo einem mitgeteilt wird, wo man das Urinal findet, das zur Benutzung anempfohlen wird. Immerhin gibt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Angst um Europa

Wie geht es weiter mit der EU, mit Europa? Im Jahr 2017 hat mich von allen politischen Themen diese Frage am meisten interessiert und im Laufe des Jahres auch in Angst und Schrecken versetzt. Denn das muss ich gestehen: Ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen