Monatsarchiv: Juni 2020

Zuerst in die Stadtbibliothek, dann in den Sandkasten (oder umgekehrt)

Die erste Hälfte des Jahres ist geschafft. Es war alles ganz anders als sonst. Treffen mit mehreren Leuten gleichzeitig – sonst manchmal als ganz schön nervig empfunden – werden jetzt vermisst. Das ist so weird. Und gefühlt schon Monate lang … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Neu: Leuchtende Blühstreifen im Stadtgebiet

Zur Zeit wegen Regen zwar nicht so auffallend, sind sie gleichwohl Zeichen von verändertem Denken: Kornblumen, Klatschmohn und Gräser am Straßenrand. Sehr zur Freude der Aachener Hummeln und Bienen. Die Mitarbeiter der Grünpflegekolonne des Aachener Stadtbetriebs haben sich jede Menge … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Kultur muss umdenken und umschwenken

Kulturpolitiker in Aachen haben jetzt beschlossen, den Aachener Künstlerinnen und Künstlern – zusätzlich zu den bereits angelaufenen Hilfen durch Bund, Land und Kommune – weiterhin zu helfen. Zu dieser Hilfe gehört – das teilt die Pressestelle der Stadtverwaltung mit – … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Kunst in der Unterführung – bitte mehr davon!

Was mit der Unterführung im Hochschulbereich echt gut gelungen ist, könnte auch bei der Unterführung Erzbergerallee kein Fehler sein. Die Fraktion der Piratenpartei im Rat der Stadt hat einen Antrag gestellt. Fragt sich nur, ob die Mehrheit im Rat dem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

„Bussi Bussi“ reloaded

Seit etwa 30 Jahren wird uns in Aachen ein Mini-Bus für die Innenstadt versprochen, der u. U. auch durch die Fußgängerzone fahren kann. Neuerdings soll es ein e-Bus sein und noch mehr neuerdings natürlich selbstfahrend. Sich damit zu beschäftigen, das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wer wird wann, wo und von wem getestet?

Teststrategie des Gesundheitsamtes Das Presseamt der Stadtverwaltung hat freundlicherweise die folgenden Infos übermittelt, die hier nur leicht gekürzt weitergereicht werden. Falls ihr etwas über das Testen wissen wollt, lest hier weiter. Falls euch die ganzen Infos allmählich auf die Nerven … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Fahrrad-Demo und danach: Sit-in vor dem RWTH-Hauptgebäude

Die studentische Initiative Uni.Urban.Mobil (U.U.M.) lädt zusammen mit dem VCD und dem ADFC am heutigen Freitag, 26. Juni, zu einer Fahrraddemonstration ein. Start ist um 18 Uhr am Elisenbrunnen. Nach einer etwa einstündigen gemeinsamen Radtour durch die Innenstadt von Aachen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Mach mit beim Online-Dialog mit Aachener OB-Kandidat*innen

Dr. Simone Pfeiffer-Bohnenkamp von der Initiative Aachen teilt mit: Zu Fragen der Stadtentwicklung gibt es eine Veranstaltung mit den OB-Kandidaten im Stadtbad, organisiert als Online-Dialog. Motto: Aachen gemeinsam weiterbauen –  Online-Dialog mit OB-Kandidat*innen zur Kommunalwahl 2020. Anlässlich der Kommunalwahl 2020 … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Im Lockdown besonders ungünstig: Musikschule ohne WLAN

Vom Lockdown ganz besonders hart waren Kinder betroffen. Sie haben im Falle einer Infizierung zwar (wie die Wissenschaft herausfand) keine oder kaum Symptome, erleben fast alle keine oder nur eine leichte Erkrankung. Sie sind allerdings diejenigen, die der Lockdown am … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Black Lives Matter

Das ist ja mal eine Demonstration. In San Diego. Und in Aachen echauffieren sich Leute, weil man mal darauf hingewiesen hat, dass das „Café zum Mohren“ vom Namen her ein Schlag ins Gesicht ist derjenigen, die eine dunkle Hautfarbe haben. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen