Monatsarchiv: November 2018

Schaffen Poller die Sicherheit, die wir brauchen?

An drei Seiten ist der Aachener Markt jetzt mit ein- und ausfahrbaren Pollern zugestellt. Da soll kein Fahrzeug mehr durchfahren. Ein Gefühl der Sicherheit sollen diese Poller vermitteln, da hat der Rat der Stadt schnell reagiert und für mehrere 100.000 … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

StädteRegion erhält 87.000 Euro vom LVR (aber es könnte mehr sein)

5,5 Millionen kann der Landschaftsverband (LVR) 2019 an Initiativen verteilen, die teils direkt, teils indirekt mit Kultur zu tun haben. Von diesem ganzen Geld könnte deutlich mehr in die StädteRegion fließen. Warum das nicht geschieht? Die Beantragung ist wirklich äußerst kompliziert, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Interstellare Höhenflüge im Depot in der Talstraße

Passend zur Marslandung (s. Twitter: #marslanding und #InSightLanding ) kommt es am Freitag,  30. November, zu einem ganz besonderen Konzert mit dem Sinfonieorchester Aachen. Das teilte jetzt der Kulturbetrieb mit. Unter der musikalischen Leitung von Christopher Ward wird im Depot, Talstraße 2, musiziert. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Alles sauber. Nur die Luft, die ist es nicht.

Was wir einatmen in Aachen, ist nicht sauber. Was wir essen, was wir trinken, das ist höchstwahrscheinlich sauber. Aber die Luft! Sie ist es nicht. Aachen muss das Bundes-Immissionsschutzgesetz einhalten, das vorschreibt, dass man seit dem 1. Januar 2010 die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Unter dem Sternenzelt

Die Eifel ist eines der wenigen Gebiete in NRW, wo Menschen am Firmament nachts die Milchstraße erkennen können. Mit bloßem Auge. Bei passendem Wetter ist das ein außergewöhnliches Erlebnis. Von Lichtverschmutzung, Lichtsmog, Lichtverunreinigung oder Lichtimmission ganz frei ist oft der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bonner Kanzlerbungalow steht plötzlich im Aachener Elisengarten

Schreck am Abend, als ich dieser Tage am Geldbrunnen vorbei vom Münsterplatz zum Elisenbrunnen gehen wollte: „Oh heiliges Jesuskind, was stellt sich mir denn da in den Weg?“ Der nächste Gedanke: Jemand hat den Bonner Kanzlerbungalow nach Aachen transferiert. Ein … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Millionen für ein Parkhaus, das geschlossen gehört

Das „Parkhaus Rathaus“ in der Mostardstraße (gegenüber vom Modehaus Sinn) muss neu gebaut werden, und man fragt sich, wer das eigentlich wo entschieden hat. Mit seinen vier unterirdischen Ebenen gehört es (über die Aachener Parkhausgesellschaft APAG) der Stadt Aachen. Der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Piraten: Niedrige Wahlbeteiligung sollte zu denken geben

Anlässlich der Wahl von Dr. Tim Grüttemeier (CDU) zum neuen Chef der Verwaltung der StädteRegion Aachen und Nachfolger von Helmut Etschenberg  (CDU) schickte die Piratenpartei Aachen folgende Pressemitteilung:  Die Piratenpartei Aachen gratuliert dem neu gewählten StädteRegionsrat Tim Grüttemeier. Das Amt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Dürer-Ausstellung in Aachen? Für mich nicht!

Ich weiß ja nicht, wer sich diese Dürer-Ausstellung für Aachen und sein Suermondt-Ludwig-Museum gewünscht hat. Ich war es jedenfalls nicht. Die „Betenden Hände“, der Dürer-Hase, „Hieronymus im Gehäuse“ und ähnliches jahrhundertelang abgehangenes Zeug von Albrecht Dürer (1471-1528) sagen mir nichts. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Dramatisch: Wenn deine Straße erneuert wird

Davor haben viele Menschen Angst: Dass die Bagger kommen, und dass plötzlich die Straße vor der Wohnung erneuert wird. Denn ohne Rücksicht auf die jeweilige finanzielle Lage werden die Menschen zur Kasse gebeten. Summen in vier- und fünfstelliger Höhe sind … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen