Monatsarchiv: Mai 2020

Corona: Interessante Links mit neuen Infos

Ganz unten wird sehr gut erklärt, wie das Corona-Virus den Körper befällt. Langsam runterscrollen. Das könnte interessant sein, da ja jetzt die Zahl der Infizierten wieder steigt. Das weiß ich, weil ich eine Minute gegoogelt habe. Und Vorsicht: Die Krankheit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ningbo schickt Schutzmasken. SeptemberSpecial? Ja, aber anders. Zum Plaudern ans Fenster.

Wegen Corona wird das Aachen SeptemberSpecial 2020 in der bekannten Form nicht stattfinden. Das Stadtfest mit seinem attraktiven Konzert-Programm auf fünf Plätzen und Bühnen in der Innenstadt (war geplant vom 17. bis 20. September) ist in diesem Jahr nicht möglich. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wahnsinn: Riesenandrang auf dem Recyclinghof

Der Aachener Stadtbetrieb appelliert aus aktuellem Anlass an alle Bürgerinnen und Bürger, nur die nötigsten Fahrten zu den Recyclinghöfen vorzunehmen. Das Besucheraufkommen auf den Recyclinghöfen ist derzeit extrem hoch. Nur, wenn ihr euren Krempel absolut dringend loswerden müsst, solltet ihr euch zum … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Geldautomat gesprengt. Zwei Täter auf der Flucht.

Am heutigen Mittwoch (27. Mai) gegen 3.30 Uhr in der Nacht sind im Süden von Aachen viele Menschen durch einen gewaltigen Knall geweckt worden. Was war passiert? Das Übliche, möchte man fast sagen. Es wurde mal wieder ein Geldautomat gesprengt. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Piraten sagen: Sprecht mit uns

Die Bürgersprechstunde der Ratsleute fällt trotz Pandemie und Corona-Krise nicht aus. Sie findet im Netz statt, und ihr könnte superleicht daran teilnehmen. In dieser Woche sprecht ihr mit Gunter von Hayn. Die Sprechstunde findet statt morgen, Mittwoch, 27. Mai, und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Aachen: Puppentheater in der Innenstadt

Die Aachener Schausteller haben wegen der Corona-Krise nur Kosten und keine Einnahmen. Die Politik will ihnen unter die Arme greifen und erlauben, dass die Schausteller im Sommer an „mindestens sieben Standorten“ in Aachen ihre Buden aufbauen und ein bisschen Öcher-Bend-Flair … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Mutige Aktion in Aachen.

Aktivist*innen haben in Aachen wie in 30 anderen Städten der Bundesrepublik eine Spontan-Radspur gebaut. Heute, Samstag, 23. Mai. Noch bis 13 Uhr könnt ihr die Spur nutzen. Sie befindet sich auf der Jülicher Straße, in der Nähe der Passstraße. Pop-up-Radwege … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Wieder freie Fahrt auf dem Vennbahnweg

Der Vennbahnweg in Brand ist auf dem Abschnitt zwischen dem Kreisverkehr Niederforstbacher Straße und dem Rollefbachtal-Viadukt für den Fuß- und Radverkehr nach mehrwöchigen Bauarbeiten wieder freigegeben worden und kann  durchgängig und ohne Umleitung genutzt werden. Das teilt das Presseamt der Stadtverwaltung mit. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Aachen: Bürgerforum mit interessantem Themenmix

Das war wieder eine interessante Sitzung des Bürgerforums*. Sie dauerte fast zweieinhalb Stunden und fand wegen der neuen Hygiene-Bestimmungen im Eurogress statt. Hier in aller Kürze die Ergebnisse:  1. Hitlers Vorzeigekünstler, in Aachen geboren und Vollblut-Nazi, einst Präsident der Akademie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Corona-Krise: Was bedeutet eigentlich „inzwischen wieder gesund“?

„1791 ehemals positiv auf das Corona-Virus getestete Personen sind inzwischen wieder gesund.“ Das teilten – in wünschenswerter Transparenz – die Krisenstäbe der Stadt Aachen und der StädteRegion Aachen jetzt mit. Aber was bedeutet: Sind wieder gesund? Gänzlich ohne Folgewirkung soll … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen