Tagesarchiv: 1. Februar 2015

Das „böse“ Ausland, die Alemannia und ein Veranstaltungstipp

Das „Ausland“ muss ein schrecklicher Ort sein. Randvoll mit Kulturbanausen. Das NRW-Kulturministerium sieht sich nämlich gezwungen, bestimmte Kunstwerke und Musikinstrumente vor dem Abwandern durch Verkauf ins  „Ausland“ zu retten. Denn im „Ausland“ werden die Sachen ja sofort zerstört, jau, sooooooofort, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen