Abgründige Vorkommnisse

Die Journalistin Annette Bosetti interviewt beim Fest im Forum Investor Norbert Hermanns ( Landmarken AG) und viele andere.

Zum Abschied von Andreas Beitin, der gestern (31. 03.) im Ludwig Forum über die Bühne ging . . . zu dem Vorgang fällt mir nichts mehr ein. Nur noch das: Im Hintergrund könnte in der Verwaltung einer/eine oder etwas sein, das Material gesammelt hat, um Beitin irgendwelche ominösen Verfehlungen anzuhängen. (Es wurde zwar das Budget für einzelne Projekte, keinesfalls aber das Gesamtjahresbudget überschritten.)

Sodann war da wohl jemand in der Politik, der mitgemacht hat insofern, als er die angeblichen „Verfehlungs-Infos“ (gemeint sind nicht-öffentliche Vorlagen für den Rechnungsprüfungsausschuss) an einen nicht kulturbeflissenen, fachfremden Journalisten bei den „Aachener Nachrichten“ weitergeleitet hat.

Schließlich gab es möglicherweise dort seinen Chef, der das unterstützt hat, der jedenfalls nicht gesagt hat: „Halt, stopp, den Mann müssen wir in Aachen halten, der darf hier nicht medial geschlachtet werden. Der Mann ist für Aachen Gold wert.“

Was er auch war, Gold wert (siehe Preisverleihung: Bestes Museum), die Stadt Wolfsburg darf sich freuen. Immerhin: Wir durften drei Jahre lang Andreas Beitin und das erleben, was er mit seinen 16-Stunden-Arbeitstagen möglich machte.

Davon haben die Absäge-Dunkelmänner keine Ahnung. Verhängnisvoll ist das. Sie wissen nicht, dass die Leitung von so einen Ludwig-Forum Schwerarbeit ist. Sie können es sich allesamt nicht vorstellen.

Und sie können auch nicht ermessen, um was sie Aachen gebracht haben.

Das MovieAachen.de schreibt dazu unter anderem: „Gekostet hat das, nebenbei gesagt, den Steuerzahler vermutlich kaum mehr, als wenn man die Hütte einfach nur durchgehend beheizt und bewacht hätte.“

***

Den kompletten Text von Eckhard Heck, der genau wie ich über den Grund für diese  abgründigen Vorkommnisse nur spekulieren kann, lest ihr hier:

https://movieaachen.de/2019/04/01/abschied-beitin-ludwig-forum-fest/?fbclid=IwAR0QL3HfoyJgJUktOwyrT2DpvZf8St3b4HFV6LW6TOeweIsvxRoEcniHEj4

 

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.