Jetzt anmelden für die Ferienspiele. Toben oder spielend Deutsch lernen.

Blick in den Kennedypark (gut 52.000 m², große Grünanlage), der eine Oase ist – mit guter Luft und einer insgesamt erholsamen Atmosphäre. Auch dort gibt es im Spielhaus eine Veranstaltung im Rahmen der Ferienspiele. Es ist ein Sprachcamp für Kinder im Grundschulalter.

Lange genug gab es Stillsitzen wegen Corona. Aber: Von Montag, 5. Juli, bis einschließlich Freitag, 23. Juli, können sich Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 11 Jahren endlich wieder nach Herzenslust austoben. Die sportlichen Ferienspiele des Fachbereichs Sport der Stadt Aachen finden jeweils montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr auf dem weitläufigen Außengelände rund um den Sportplatz Gillesbachtal, Branderhofer Weg 15, unter Aufsicht von drei Übungsleiter*innen statt. Die Sporthalle wird nur im Notfall bei schlechtem Wetter genutzt.

Die Anzahl der Teilnehmer*innen richtet sich nach der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung. Die Teilnahme ist für alle Kinder kostenlos.

Eine Anmeldung ist in diesem Jahr allerdings aufgrund der Corona-Pandemie erforderlich. Die Anmeldung erfolgt online im Ferienspielportal oder postalisch per Vordruck an den Fachbereich Kinder, Jugend und Schule, Mozartstraße 2–10, 52058 Aachen. Alle Infos, der Vordruck sowie die Einverständniserklärung und die Datenschutzrichtlinien sind zu finden unter www.aachen.de/ferienspiele.

Die Kinder werden während der Ferienspiele in regelmäßigen Abständen auf das Coronavirus getestet. Selbsttests werden zur Verfügung gestellt.

Die Kinder müssen in, dem Wetter angepasster Sportkleidung kommen, etwas Proviant und ausreichend zu trinken mitbringen. Auch eine Mund- und Nasenmaske muss mitgebracht werden. Sonnenschutz – Kappe und Sonnencreme – ist verpflichtend. Da die Veranstaltung jeweils um 13 Uhr endet, ist es wichtig, dass die Teilnehmer*innen gegebenenfalls auch zu dieser Zeit von den Eltern abgeholt werden. Dies muss in der Einverständniserklärung angegeben werden.

Verantwortlich für die Organisation seitens der Stadt sind Frau Dickmeis (Tel.: 0241 432-5223) und Frau Krumbach (Tel.: 0241 432-5226) vom Fachbereich Sport der Stadt Aachen.

Hier findet ihr das gesamte Programm der Ferienspiele 2021. https://www.unser-ferienprogramm.de/aachen/programm.php

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.