Du bist 16 oder wirst es dieses Jahr? – Du kannst jetzt einen Impftermin buchen

Das angesagte Accessoire der Saison. Oben im Bild, etwa schwer zu erkennen.

Wer (ab 16 Jahren) bisher noch keinen Impftermin erhalten hat, kann einen Termin für die Impfung im Impfzentrum in Aachen online über www.116117.de oder telefonisch über die zentrale Rufnummer 116 117 oder die zusätzliche Rufnummer (0800) 116 117 01 buchen.

Wichtig: Es sind aktuell sehr zeitnah Termine verfügbar. Das teilen Stadt und StädteRegion Aachen mit.

Sonderaktion für Schüler*innen 

Da die Schüler*innen weitestgehend noch nicht geimpft ist, gibt es das Angebot, unter den unten aufgeführten Links kurzfristig Impftermine mit den für die Zielgruppe zugelassenen Impfstoffen zu buchen. 

Es liegt eine STIKO-Empfehlung zur Verwendung des Impfstoffs von Johnson&Johnson ab 60 Jahren vor. Allerdings ist der Impfstoff ab 18 Jahren zugelassen. Wer eine Impfung wünscht, kann diese deshalb bekommen. Die Termine werden jeweils so freigeschaltet, wie der Impfstoff zur Verfügung steht. „Das bedeutet, dass wir laufend neue Terminslots freischalten, so wie der Impfstoff in Aachen angeliefert wird. Sollten Termine ausgebucht sein, lohnt es sich also, regelmäßig neu nachzusehen“, so steht es in der offiziellen Mitteilung. 

QR-Cod



Alles easy: Digitalen Impfnachweis via Warn-App kassiert. Sorry, aber da man im Impfzentrum nicht mal die Wände mit den Hinweisschildern fotografieren durfte (für euch getestet), gehen AachenNews die Motive aus, um die Corona-Infos zu bebildern.

Für die Nutzung des digitalen Impfnachweises mittels App muss für jede Impfung ein QR-Code eingescannt werden. Alle Informationen zum digitalen Impfnachweis findet man unter: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus/faq-covid-19-impfung/faq-digitaler-impfnachweis.html.

Unter www.mein-apothekenmanager.de erfährt man, welche Apotheken in Aachen und in der StädteRegion Aachen den Service „Digitales Impfzertifikat“ anbieten. Wichtig zu wissen für alle Bürger*innen, die bereits einen Termin im Impfzentrum hatten: Sie bekommen die Codes automatisch per Post zugeschickt.

Ab sofort kann der QR-Code auch direkt nach der Impfung in der Wartezone des Impfzentrums erstellt und ausgehändigt werden.

***

Sound des Tages wird noch gesucht. Are You Even Real?

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.