Eine weitere Impfstelle, gefälschte Impfpässe und Platz für Kinder

Wer hätte das gedacht? Der Impfpass, den man Jahre und Jahrzehnte nicht mehr in Händen hielt und kaum wusste, in welcher Kiste er sein Dasein fristete, ist 2021 zu einem sehr wichtigen Dokument geworden. Und entsprechend ruft das Kriminelle auf den Plan.

Die Kriminellen dieser Welt sind wirklich nicht auf den Kopf gefallen, Kaum wurden die ersten Impfausweise verteilt, wurden ge- oder verfälschte Impfausweise zum Kauf angeboten. Der Gesetzgeber hat erstaunlich flott reagiert (§§ 275 ff StGB) und die Strafbarkeit klar geregelt.

Wie erkenne ich manipulierte Impfausweise? Hier klicken.

Während in den Aachen Arkaden vorne (am Haupteingang, Trierer Straße 1) Erwachsene geimpft werden, wird im hinteren Bereich schon eine weitere Impfstelle eingerichtet. Das geht alles erfreulich flott, wenn man bedenkt, wie langsam normalerweise eine Verwaltung arbeitet.

Ärzte, Ärztinnen und viele Eltern warten zur Zeit auf den Kinder-Impfstoff. Der wurde in den USA schon fast 5 Millionen mal verimpft und – wenn man den Berichten glauben kann – traten null unerwünschte Nebenwirkungen auf. Freitag, 17. Dezember, könnten eventuell die ersten Kinder ( 5 bis 11 Jahre) in den Praxen und in den Aachen Arkaden geimpft werden. Sehr ehrgeizig. Mal sehen, ob das klappt, ob genug Impfstoff vorhanden ist. AachenNews wird berichten. Mehr Infos zum Kinder-Impfen: hier klicken.

Eine Empfehlung der STIKO wird in den nächsten Tagen erwartet. Es ist richtig, mit der Planung, mit der Terminierung und der Kommunikation schon vorher anzufangen. Und zwar rechtzeitig vorher. Es bringt nichts, erst mit der Planung anzufangen, wenn die STIKO mit ihrer Empfehlung rüberkommt.

Wie Freunde berichten, die sich in den Arkaden haben impfen lassen, werden dort mittlerweile auch niederländisch und französisch sprechende Menschen vorstellig. Kein Wunder: Dort ist das Personal sehr freundlich und sachkundig. Das wird sich in Belgien und im Raum Maastricht rumsprechen. Geimpft wird jede/r, egal welche Nationalität, Geschlecht, Religion usw.

Hier: Infos in verschiedenen Sprachen.

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.