Schüsse knallen am Elsaßplatz. Wer kennt den/die Täter? Belohnung ausgelobt.

Vergangenen Donnerstag war es, kurz nach 1 Uhr nachts, da knallten plötzlich Schüsse am Aachener Elsaßplatz. Die Anwohner riefen sofort die Polizei. Doch die konnte in stockfinsterer Nacht nichts Besonderes feststellen, obwohl gleich mit mehreren Streifen die Gegend abgesucht wurde.

Die Geschichte ist schnell erzählt, sie ging ja auch schon durch die Presse. Am nächsten Morgen meldete sich der Chef einer Bäckerei, die gerade neu eröffnet worden war. Neun Schüsse hatten die Schaufensterscheibe seines kleinen Ladens getroffen.

Die Bäckerei wird von einer bulgarisch-stämmigen Familie betrieben, die natürlich schwer geschockt war. Verletzt wurde niemand, und bis heute (Samstag) sind die Hintergründe der Schießerei noch nicht aufgeklärt. Handelt es sich um einen Angriff von Rechtsradikalen? Ist ein abgewiesener Liebhaber ausgerastet? Hat der Konkurrenz die neue Bäckerei nicht gefallen? Alles mehr oder weniger unwahrscheinlich und unklar. Noch heute war die Polizei vor Ort und ermittelte.

Wurde nachts beschossen: die Front der Bäckerei einer bulgarischen Familie am Elsaßplatz.

Die Polizei teilte jedenfalls per Mail mit: „Das Tatgeschehen wird von der Staatsanwaltschaft Aachen als versuchtes Tötungsdelikt gewertet.“ Zurzeit werde in alle Richtungen ermittelt und es werden unter Einschaltung von Spezialisten des Landeskriminalamtes mögliche Spuren gesichert.

Die Polizei bittet um Hinweise, die zur Aufklärung des Tatgeschehens beitragen könnten. Zeugen können sich unter den Telefonnummern: 0241 – 9577/31101 (zu Geschäftszeiten bis 16 Uhr) 0241 – 9577/34210 oder 0241/95770 (nach 16 Uhr) melden.

Für Hinweise, die zur Ermittlung und Ergreifung der/s Täter/s führen, wird ein Betrag in Höhe von 3000,- Euro ausgelobt. Die Familie will den Bäckereibetrieb fortführen, sobald eine neue Scheibe eingesetzt ist.

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.