Leuchtende Farben

Potzblitz, das sieht aber gut aus! Man kann hier nicht vorbeigehen, ohne die Farbexplosion (zwischen Geldbrunnen und Elisenbrunnen) zu bemerken. Auch im Herbst geben sich die zuständigen Mitarbeiter bei der Stadtverwaltung  jede Menge Mühe, dem Auge etwas zu bieten. Und in der Realität leuchten die Farben noch deutlich mehr als auf den Fotos. Will man diesen Standard beibehalten, dann ist es kein Wunder, dass die Stadtkämmerin den Etat für die Pflege des städtischen Grüns im Haushalt von 2018 erhöhen musste.

Über uebergangshymne

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.