Prof. Dr. Wolfgang Becker über Aachen wie es ist und wie es werden könnte

Steht unten gänzlich leer: das Alte Kurhaus in der Komphausbadstraße. Nicht zu verwechseln mit dem Neuen Kurhaus in der Monheimsallee. Viele Gebäude in Aachen sind schon lange unbewohnt, und Mieter sind nicht in Sicht. Gleichzeitig herrscht Wohnungsnot.
Vom Alten Kurhaus bis zu den Arkaden im Ortsteil Rothe Erde und weit darüber hinaus: Viel Leerstand. Kein Gesetz verbietet es, dass Häuser und Wohnungen leerstehen, während gleichzeitig Menschen dringend preiswerte Wohnungen suchen und nicht finden.

Wir sind hier bei AachenNews.org keine Freunde/Freundinnen von Facebook. Aber jetzt muss ich doch eine dringende Leseempfehlung loswerden. Wolfgang Becker, Ex-Chef des Aachener Ludwig Forum für Internationale Kunst, hat auf Facebook eine Geschichte über Aachen geschrieben, die man kennen sollte. Titel: „Aachen – die leere Stadt“.

Die Becker-Story handelt nicht von einem künstlich hochgejubelten Aachen, dass im Lokalpatriotismus ertrinkt und geschönt dargestellt wird. Sie handelt von Aachen, wie es sich ( nach vielen Jahren Große Koalition CDU/SPD im Rathaus) wirklich darstellt. Und es nützt und hilft nichts, davor die Augen zu verschließen. Wenn man vielmehr die Probleme benennt und ihnen mutig ins Auge blickt, dann hat man schon wichtige Schritte bei der „Heilung“ getan.

Hier sein Text, und die Kommentare unter dem Text sind auch nicht schlecht: https://www.facebook.com/wolfgang.becker.564

Und dass Aachen – bei allem Niedergang – immer noch sehr schöne Ecken hat, das muss hier ja wohl nicht eigens erwähnt werden.

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.