Kurzfilm zeigt engagierte Menschen in Zeiten von Corona

Bis jetzt erfreuen sich die Mundschutze in Aachen noch keiner allzu großen Beliebtheit. Man sah in der Innenstadt kaum Menschen mit Masken. Vorerst gibt es immerhin ein neues Video.

Die Filmemacher Jens Fischer und Wisam Zureik haben Menschen begleitet, die bereits seit Wochen Großes leisten, über sich hinaus wachsen und in der Corona-Krise eine besondere Rolle für Aachen spielen. Das teilte jetzt das Presseamt der Stadt Aachen mit. Ihr Film ist auf dem YouTube-Kanal der Stadt Aachen zu sehen: https://youtu.be/zPXd-ZIPU0g

Der Lkw-Fahrer, der Lebensmittel in den Supermarkt transportiert, die Pflegekräfte, die sich jeden Tag um kranke Menschen kümmern, die Familien, die vorbildlich zu Hause bleiben, alle, die ihren Job momentan nur unter erschwerten Bedingungen ausüben können und trotzdem alles geben! Sie sind für Aachen da – und ihnen ist dieser Film gewidmet.

„Unser Dank gilt besonders dem Filmteam Jens Fischer und Wisam Zureik für ihr großartiges und ehrenamtliches Engagement“, sagt Oberbürgermeister Marcel Philipp. Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier darf so zitiert werden: „Die Machart des Films ist sehr bewegend und deckt sich mit unserer Wahrnehmung vom engagierten Miteinander in StädteRegion und Stadt Aachen.“

Zureik und Fischer haben diesen Film mit beachtlichem Aufwand realisiert. In ihrem Job als Filmemacher haben sie eine Möglichkeit gesehen, mit ihren Mitteln den Menschen in der Region, die gerade ihr Bestes geben, Respekt und Dank auszusprechen.

Sie und die Spitzen der Verwaltung meinen: Wir halten auch in schwierigen Zeiten weiter #zusammen.

 

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.