Allgemeiner Hochwasserschutz: Beratung durch Experten in Kornelimünster und Hahn

Das Extremhochwasser vor zwei Monaten hat viele Orte stark getroffen, so auch Kornelimünster und Hahn. Ein Infomobil des Wasserverbands Eifel-Rur gibt nun am Mittwoch, 22. September, in Kornelimünster und am Donnerstag, 23. September, in Aachen-Hahn vor Ort Tipps von Seiten ausgewiesener Fachexperten.

Am 16. Juli ging das Hochwasser zurück. In Kornelimünster wurde tagelang nur ausgeräumt und aufgeräumt. Foto: AachenNews Archiv

Das Infomobil hält Anschauungsmaterial zum allgemeinen Hochwasserschutz und weitere Informationen bereit. Die Beratung umfasst auch Tipps für den hochwassersicheren Wiederaufbau zerstörter Wohn- und Geschäftshäuser. Neben Empfehlungen für bauliche Maßnahmen an Gebäuden werden auch Hinweise für die Verhaltensvorsorge ausgesprochen. 

Die Beratung durch Experten, unter anderem des HochwasserKompetenzCentrums (HKC), wird durch den Wasserverband Eifel-Rur (WVER) im Rahmen eines Projekts zur hochwasser-resilienten Stadtentwicklung koordiniert. Die Beratung ist an folgenden Orten möglich:

Mittwoch, 22.09., von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr in Kornelimünster am Korneliusmarkt und Donnerstag, 23.09., von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr in Aachen Hahn, Ecke Hahner Straße / Gracht (Haltstelle Bücherbus). Herzlich eingeladen sind auch die betroffenen Bewohner*innen von Sief und Friesenrath.

Der Standort des Informationsmobils kann auch unter https://arcg.is/0bnj4q eingesehen werden. Die Fachleute freuen sich auf einen regen Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern.

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.