Keine Kohle für Lügen über Klima und Corona

Die Amerikaner – normalerweise die größten Verfechter der Meinungsfreiheit – greifen zu krassen Maßnahmen.

Leugnen lohnt sich nicht. Das konnte man heute im Aquis Plaza auf einer dieser beleuchteten Werbetafeln lesen. Google dreht Klima-Leugner*innen den Geldhahn zu.

Werbungtreibende, Publisher und YouTube-Creators können entsprechende Inhalte nicht länger monetarisieren. Anzeigen, die Klimalügen verbreiten, sind verboten.

Die Einhaltung der Regeln werde technisch und durch Menschen geprüft, so wurde mitgeteilt. Mehr Infos hier: theverge.com

Das Video-Portal YouTube, das Google gehört, löschte schon mehrere Videos der umstrittenen Künstler-Aktion AllesAufDenTisch wegen Covid-Falschinformationen. Bei den Videos handelt es sich u.a. um von Laien miserabel geführte, langweilige Interviews. Bei den gelöschten handelt es sich um Interviews mit dem Mathematik-Professor Stephan Luckhaus und dem Neurobiologen Gerald Hüther. Bei allen Interviews ist von kritischen Nachfragen keine Spur.

Die Initiatoren von AllesAufDenTisch, der Schauspieler Volker Bruch  und Jeana Paraschiva, wollen juristisch gegen YouTube vorgehen. Ihre Chancen stehen gut.

UPDATE (12. 10.): YouTube darf zwei Videos der umstrittenen Künstler-Aktion AllesAufDenTisch doch nicht löschen, entscheidet das Landgericht Köln. Die Initiatoren, darunter der Schauspieler Volker Bruch, sehen die Sperre aufgrund von „Falschinformationen“ durch die Video-Plattform nicht ausreichend begründet. Das Gericht gibt ihnen Recht. Hier lesen.

UPDATE (14. 10.): Das Video-Portal YouTube des US-amerikanischen Unternehmens Google löscht wegen Corona-Falschinformationen zwei weitere Videos der umstrittenen Aktion AllesAufDenTisch um Initiator und Schauspieler Volker Bruch. Die Plattform hatte zuvor bereits zwei Videos des Kanals gelöscht, eines davon nach einem Gerichtsurteil dann wieder hochgeladen. Neuerliche Infos gibt es hier: spiegel.de

Das Ganze ist ein übles Hin und Her und wird jetzt hier nicht weiter nachvollzogen. Wir sind sowieso im Urlaub.

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.