Archiv der Kategorie: Uncategorized

Im Dachgeschoss: 35 neue Wohnungen für die Zeppelinstraße

Die jetzt überall diskutierte „Nachverdichtung“ kann und sollte möglichst ein Mehr an Wohnqualität und Stadtqualität bedeuten. Darauf macht die Stadtverwaltung in einer Vorlage aufmerksam, die jetzt dem zuständigen Politikergremium vorgelegt wurde. Die Politiker (19 Männer, 4 Frauen) mussten wegen der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Am 1. Oktober: 31.000 Unterschriften werden dem OB überreicht

Es ist soweit: Am Dienstag, 1. Oktober, um 12.30 Uhr wird die Bürgerinitiative Radentscheid Aachen alle dann vorliegenden Unterschriften feierlich an Oberbürgermeister Marcel Philipp übergeben. Alle interessierten Menschen in dieser Stadt sind zu dem Termin im oder vor dem Rathaus … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Acht Zelte, Transparente und Infos im Frankenberger Park

Tausende haben am 22. September in Aachen beim ersten weltweiten Klimastreik demonstriert, geblieben ist uns ein Klimacamp von „Extinction Rebellion“ im Frankenberger Park. Das zu errichten, dafür gibt es sicher keine Erlaubnis. Es ist aber bezeichnend für „Extinction Rebellion“ (d. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Globaler Klimastreik. Sei heute dabei!

Einen „globalen Streiktag“ haben die Kids von „Fridays for Future“ (fff) ausgerufen. Und zwar für heute, 20. September. Erwartet werden 3000 bis 4000 Menschen, es könnten aber auch mehr sein. Gestreikt wird natürlich nicht nur in Aachen, sondern – wie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Politiker endlich mutig. Der Rat fasst wegweisende Beschlüsse

Der Rat der Stadt Aachen hat am 18. September mit Rücksicht auf das neue Urteil des Oberverwaltungsgerichts einige wegweisende Beschlüsse gefasst. Diese betreffen den Verkehr und die Luftreinhaltung in der Innenstadt. Dabei sieht es so aus, als ob mit der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

RWTH-Studenten informieren über Mikroplastik

Interessierte Besucher*innen des Bürgerservice am Katschhof haben am Montag, 23. September, einmalig die Möglichkeit, sich ausführlich zum Thema Mikroplastik zu informieren. Das teilte jetzt die Stadtverwaltung mit. RWTH-Studenten und -Studentinnen der Biologie erklären in den Räumen des Bürgerservice (Nähe Markt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Im Bürgerforum: 1. die Skateranlage und 2. die Lebensqualität im Frankenberger Viertel

Die nächste Sitzung des Bürgerforums findet heute, Dienstag, 17. September, ab 18 Uhr in der Aula der Maria-Montessori-Gesamtschule, Bergische Gasse 18, statt. Zwei Bürgeranträge werden beraten. Ich lasse mich von Felix Kehren vertreten (hab heute keine Zeit für das Bürgerforum). … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Liebe Politiker! Was jetzt zu tun ist, sagt euch/uns die kluge Mai Thi in ihrem neuen Video

Mai Thi kann sehr gut erklären. Beneidenswert. Kein Wunder, dass sie über 500.000 Follower/Abonnenten auf YouTube hat. Sie war übrigens mal Doktorandin an der RWTH Aachen, Fach Chemie, glaub ich. Wer sie noch nicht kennt: hier Unten ein interessantes Video … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Hat die Politik das Internet verstanden?

Das (s. Überschrift) fragt eine WDR-Dokumentation. Sehr interessant. Man erlebt, wie sie sich mühen, und wie unmöglich es für die etablierten Parteien ist, das Versäumte jemals nachzuholen. Jahrelang haben CDUSPDFDP den Anschluss verpasst an die Themen, immer wieder neu die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Pkw-Fahrern wird ein Stückchen vom Straßenraum weggenommen

Nein, sicher fährt es sich dort immer noch nicht, aber schon deutlich weniger unsicher als zuvor. Auf den neuen Fahrrad-Schutzstreifen geht es an langen Autokolonnen vorbei, die Joseph-von-Görres Straße hoch, wo sich oben rechts (am Hohenzollernplatz) das große, seit Jahren … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen