Archiv der Kategorie: Uncategorized

Medienkompetenz ist alles. Eine KiTa auf den Spuren der Informatik

Folgende schöne Geschichte schickt uns die Pressestelle der Stadtverwaltung. Merci. Wird programmieren in einer KiTa irgendwann so selbstverständlich sein, wie heute das erste Kennenlernen der englischen Sprache? Davon ist die Leiterin der städtischen Tageseinrichtung für Kinder Hahner Straße, Inge Förster, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Jetzt in der eigenen Wohnstraße Bäume und Pflanzen mit Wasser versorgen

Was wir aus dem vorigen Jahr kennen, passiert in diesem Sommer schon wieder. Die Freiwilligen Feuerwehren in Aachen müssen die Bäume wässern. 12 Löschzüge unterstützen während ihrer regulären Übungsfahrten und an zusätzlichen Terminen den Stadtbetrieb bei dieser wichtigen Arbeit. Man … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die RWTH ist exzellent – und der Rest von Aachen auch?

Das hat in Aachen wahrscheinlich jede/r mitbekommen: Die RWTH darf sich exzellent nennen und bekommt deshalb zusätzlich zur finanziellen Grundversorgung noch 15 Millionen Euro pro Jahr (sieben Jahre lang) plus noch weitere Millionen mehr für jedes der sogenannten Wissenschafts-Cluster. – … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Endlich ein eigenes Dezernat für Digitalisierung und technische Innovation.

Der LVR (immerhin eine Behörde mit einem Haushalt von knapp 4 Milliarden Euro) wird sich ein neues Dezernat zulegen: das Dezernat Digitalisierung, IT-Steuerung, Mobilität und technische Innovation, wo die Themenfelder der Digitalisierung gebündelt werden sollen. Die Landschaftsversammlung Rheinland wählte jüngst … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Schau mal in den Spiegel

Wo man mit Auto, Lkw oder Bus rechts abbiegen kann, wird es für Radler gefährlich. Die Stadtverwaltung hat Spiegel gekauft, und die werden alle montiert. Die ersten Spiegel (von insgesamt 56) hängen bereits und die funktionieren wie Rückspiegel, sie sollen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Na klar doch: Matthias Achilles und die Piraten unterstützen den Radentscheid

Aachen soll fahrradfreundlicher werden. Oder, anders ausgedrückt: Der Straßenraum soll gerechter aufgeteilt werden. Bisher nehmen ja die Pkw den meisten Platz für sich in Anspruch. FußgängerInnen und RadfahrerInnen geraten auf dem verbleibenden Rest vom Straßenraum aneinander. Dass muss anders werden. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Neues von der Trierer Straße

Ferien. Hier liest jetzt nur noch die Hälfte mit. Auch nicht gerade motivierend. Gleichwohl werden wichtige Mitteilungen der Stadtverwaltung gerne weitergeleitet, z. B. das hier: Nach Wasserrohrbruch Straße gesperrt Die Trierer Straße muss zwischen Brand und Kornelimünster auf Höhe des … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

26.821 Unterschriften in nur 2 Monaten. Radentscheid ein Erfolg

Jubelstimmung beim Kampagnentreffen des Radentscheids Aachen am 17. Juli: Genau 26.821 Unterschriften hat die Bürgerinitiative für sicheren Radverkehr in nur zwei Monaten gesammelt. Das ist die zweite Zwischenbilanz der Rad-Aktiven. Eine Flaute ist nicht in Sicht – damit sei diese … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Erfolgreichste Ausstellung seit Bestehen des Ludwig Forums

Mit rund 45.000 Besuchen und zusätzlich enorm vielen Kunstvermittlungsangeboten war die Ausstellung „Lust der Täuschung“ die erfolgreichste seit Bestehen des Ludwig Forums (LuFo). Dem Leiter des LuFo und Veranstalter dieser Ausstellung wurde nichtsdestoweniger im Vorfeld der Schau (über die Presse … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Aachen ist bis Sonntag im CHIO-Fieber

Ein kleines Volksfest ist immer die Präsentation des jeweiligen CHIO-Partnerlandes auf dem Marktplatz in Aachen. Angeführt von den Aachener Stadtreitern gab es die Ponys der French Federation zu sehen, eine musikalische Abordnung der Garde Républicaine, Kutschen und Kaltblüter aus den … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen