Geld für Tradition und Brauchtum jetzt beantragen

Tradition und Brauchtum finden vielfach Ausdruck im Aachener Stadtbild. Zum Beispiel auf der Trierer Straße in Brand – eine Arbeit von Bonifatius Stirnberg: Frau mit Kinderwagen, darin drei Kinder, ein Kind auf ihren Schultern. Tja, wer sowas gerne sieht . . . der stellt sich demnächst auch noch eine Schängchen-Plastik auf. Ein entsprechender Verein hat sich längst gegründet.

Wenn einem Brauchtumsverein die Pleite droht, weil wegen Corona bestimmte Einkünfte (z. B. von Festen) wegfallen, gibt es Hilfe von der Landesregierung. Dazu wird (leicht gekürzt) von offizieller Seite mitgeteilt:

Gemeinnützige Vereine oder Organisationen, die mit Heimat, Tradition und Brauchtum zu tun haben, sollen zur Überwindung eines Liquiditätsengpasses beim Land Nordrhein-Westfalen (NRW) einen einmaligen Zuschuss in Höhe von bis zu 15.000 Euro beantragen können. Die Pleite muss durch die Corona-Krise verursacht sein und die Existenz gefährden.

Es geht um: „Existenzgefährdung in Form einer drohenden Zahlungsunfähigkeit“, so steht in der Mitteilung. Und weiter nochmals: „Die existenzbedrohende wirtschaftliche Lage, beziehungsweise der finanzielle Engpass muss aufgrund des Wegfalls von Einnahmen und/oder nicht zu verhindernden Ausgaben durch die Corona-Pandemie eingetreten sein.“

Ein Beispiel: Vereine erzielen bei Festen oder durch zeitweise Vermietung oder durch Eintrittsgelder zwischen März und August regelmäßig Erlöse, die zur Deckung laufender Kosten zwingend erforderlich sind. Kann der Wegfall dieser Erlöse aufgrund der Corona-Pandemie nicht ausgeglichen werden, kann der Betrag gefördert werden, der zur Deckung unvermeidlicher laufenden Kosten erforderlich ist.

Infos zum Sonderprogramm sind auf der Homepage des NRW-Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung abrufbar. Anträge können ab 15. Juli 2020 hier gestellt werden.

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.