In den Aachen-Arkaden wird wieder geimpft

In den Aachen-Arkaden, direkt gegenüber vom Bahnhof Rothe Erde, gibt es die nächste Impfung. Geöffnet: Montag bis Freitag von 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr.

Es geht wieder los. Menschen über 60 und Personen mit Vorerkrankungen jeden Alters bekommen in Aachen/Forst den Impfstoff ihrer Wahl. In den vergangenen Tagen war zwar nicht gerade Hochbetrieb, aber die Mitarbeiter vom Roten Kreuz hatten doch gut zu tun. Man kann sich anmelden, kann aber auch spontan vorbeikommen.

Wenn die dritte Impfung gegen Corona ein halbes Jahr oder länger zurückliegt, ist eine Auffrischung ganz nützlich, sagen die Ärzte. Der Impfstoff ist jetzt an das veränderte Virus angepasst.

Zur Trierer Straße 1 in die Arkaden muss man seinen Impfpass und den Personalausweis mitbringen und vor Ort wieder ein Formular ausfüllen. Alles in allem muss man schon eine gute halbe Stunde Zeit mitbringen und darf danach keinen Sport treiben oder sich sonstwie anstrengen. Man kann sich allerdings auch bei einem niedergelassenen Arzt impfen lassen.

Infos und Anmeldung in Aachen unter drk-coronaschutzzentrum.de

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..