Nicht wundern, einfach abstimmen

Viele haben jetzt schon ihre Briefwahlunterlagen bekommen und stellen fest: Meine Stimmzettel haben oben eine Ecke ab und außerdem unten Löcher.

Sind die Stimmzettel gezinkt? Keinesfalls. Sie sind nur behindertenfreundlich, und darüber kann man sich freuen. „Die abgeschnittene rechte obere Ecke dient ausschließlich der Erkennbarkeit der Vorderseite des Stimmzettels für blinde und sehbehinderte Menschen!“ Das steht winzig klein auf dem lindgrünen Zettel.

Und auf den drei anderen Stimmzetteln steht: „Die Lochung und die abgeschnittene rechte obere Ecke dienen ausschließlich der Erkennbarkeit der unterschiedlichen Stimmzettel für blinde und sehbehinderte Menschen!“

Also alles gut, jetzt nur noch 4 Kreuzchen machen, Stimmzettel in den blauen Umschlag. Und dann den blauen Umschlag mit dem Wahlschein (unterschrieben) in den roten Briefumschlag und ab in den Briefkasten.

Die Stimmzettel haben Löcher. Das hilft Blinden und Sehbehinderten, sich zu orientieren.

Über AachenNews.org

Ich bin Journalistin und Bloggerin.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.