Monatsarchiv: Juni 2018

Was wir in Aachen einatmen: Stickstoffdioxid, Feinstaub und Kohlenmonoxid

ADFC, Greenpeace, NABU und VCD können erklären, warum die Luft in Aachen so schmutzig ist, dass jetzt sogar ein Gericht verfügte, es müssten zum Schutz der Bevölkerung Fahrverbote realisiert werden. Es sind die Busse, es ist der Mangel an Möglichkeiten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Gericht: In Aachen kann nur ein Fahrverbot für Diesel noch helfen

Alle im Saal erheben sich, Richter Peter Roitzheim spricht das Urteil. Im Namen des Volkes: Die Stadt Aachen muss ein Fahrverbot für alte Dieselfahrzeuge einführen, wenn es ihr nicht gelingt, bis Ende diesen Jahres den Dreck in der Luft massiv … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Nach Urteil: Kommt das Fahrverbot, will Laschet es dennoch verhindern

Aufgrund von Nachfragen noch einige Infos zum Diesel-Fahrverbot, zu dem am morgigen Freitag (08. 06.) ein Urteil erwartet wird. Wie bekannt, geht es um die Frage, ob dreckigen Dieselfahrzeugen das Befahren bestimmter Straßen in der Innenstadt untersagt wird. Der Verein … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Dieselfahrverbot für Aachen? Am Freitag entscheidet das Gericht

Das Dieselfahrverbot für Aachen wird in Kürze vor dem Verwaltungsgericht verhandelt. Am kommenden Freitag, 8. Juni, ist es so weit. Ab 9.30 Uhr wird Richter Peter Roitzheim sich im Saal A 1.019 des Justizzentrums am Adalbertsteinweg mit der Sache befassen. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Mitten in Aachen: Menschenunwürdiges Rumwühlen im Müll – Muss das sein?

Gut, man hätte vielleicht auch dafür plädieren können, Kreuze an die Laternenpfähle zu hängen, Kreuze müssen ja neuerdings sein. Aber dazu konnten sich die Aachener Piraten nicht durchringen. Sie halten vielmehr eine „alte“ Idee immer noch für gut und praktikabel, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar